Dada

Dada

Soul-Jazz

Fola Dadas Stimme ist die Antwort auf die austauschbaren Mädchenstimmen der letzten Zeit. Sie schöpft aus einer spannenden Palette von Klangfarben: helldunkel, schmirgelpapiersamtig, körperseelig; locker und kräftig. Ihre Band DADA mit Martin Simon (Bass), Daniel Schild (Drums) und Mathias Grosch (Keyboards) füllt die Worthülse „Pop“ mit eigener Bedeutung. Sie zieht mit leichtem Strich Verbindungslinien zwischen verschiedenen musikalischen Stilistiken und zeichnet so den Rahmen ihrer Klangidee. Darin treffen sich modernes Songwriting, Improvisation und warme Vokalismen, lyrische Harmonik und ein Gespür für den Puls der Zeit; nah am Menschen und weit weg von Plastikpop.

DADA ist Soul-Jazz mit deutschen Texten, hervorragend arrangiert und voller unterschiedlicher Klangfarben. Live wird die Band unterstützt von Markus Vollmer (Gitarre) und Sarah Lipfert (Gesang).

 

Freitag, 21. September 2012
20:00 Uhr | WERKSTATT
Erwachsene: 17,- €, VVK: 15,- €
Ermäßigt: 12,- €, VVK: 10,- € 

Zurück