Dacia Bridges

Dacia Bridges

Acoustic ballads and rocksongs

Es gibt eine wirklich gute Methode, um die Bühnenpräsenz  einer Künstlerin zu erkennen: Lass sie eine Showtreppe hinuntergehen. Wenn die US-amerikanische Sängerin Dacia Bridges die Showtreppe herunterkommt, halten die Menschen den Atem an. Die Antwort auf das Rätsel: Dacia hat alles, was eine Entertainerin ausmacht. Als Performerin im Rock´n´Roll ist sie ebenso überzeugend wie als Storyteller im Songwriting. So war es nur konsequent, dass sie neben ihrer Rockband auch ihre eigene Acoustic-Band mit Alex Scholpp und Gabriel Holz an den Gitarren, Ralf Botzenhart am Bass und Jens Krieg an der Cajon gründete. Mit ihrem Album „The Lonely Club of Hearts“ präsentiert sich Dacia als große Acoustic-Lady: Ihre wunderbaren Balladen spiegeln die Eleganz, die Schönheit und die Wildheit der Sängerin.

 

Freitag, 27. Mai 2011
Beginn 20:00 Uhr | WERKSTATT
Erwachsene: 16,- €, VVK: 14,- €
Ermäßigt: 11,- €, VVK: 9,- € 

Zurück